Hengstweide


Ponyhengste bis Endmass 110cm dürfen bei uns ihre Jugendzeit verbringen bis sie für ihre Ausbildung Nachhause zurück kehren. 

In der über 1000 m2 grossen Hengstweide stehen den Junghengsten ein schöner Unterstand mit Einstreu, Heu in Heunetzen, div. Beschäftigungsmöglichkeiten und frei zugängliches Wasser zur Verfügung.  

Die tägliche Kontrolle der Hengste ist für uns selbstverständlich und die Beobachtung der Jünglinge ist super möglich, da die Weide direkt bei unserem Wohnhaus liegt.

Durch die Lage unserer Weide wird Ihr Hengst super auf sein weiteres Leben vorbereitet: viele Pferde von klein bis gross im ganzen Dorf, Kühe in unmittelbarer Nähe, Strassenverkehr, Spaziergänger mit Hunden und Kindern, Velofahrer usw.

 

 

Wir danken Melanie Allmann (Team Kampfzwerg), dass sie uns in die faszinierende Welt der Ponyhengste geführt hat.    

 

Für 2019 sind keine Plätze frei.    

 

Für weitere Auskünfte:

Nicole Kramer 079/748 48 60